Gemeinsam unterwegs - Pastor Dietmar Kranefeld legt viel Wert auf Gesprächskreise und Seelsorge

Dietmar Kranefeld wurde 2013 in den Dienst in der Freien Gemeinde Wendepunkt in Haltern eingeführt.
Er betreut darüber hinaus auch die evangelische Stadtmission Marl, in deren Gemeindehaus er mit seiner Frau auch wohnt.
Zuvor war er in der Christusgemeinde Dinslaken 15 Jahre als Pastor tätig und begleitete dort zuletzt den nach einem Gemeindewachstum erforderlich gewordenen Bau des neuen Gemeindezentrums.
In seiner Arbeit als Pastor verfolgt Kranefeld das Ziel einer offenen Gemeinde, in der Raum zur authentischen Begegnung ist und Menschen den Glauben miteinander teilen und einüben. Einer seiner Schwerpunkte liegt daher auch auf Gesprächskreisen, ein weiterer auf der Seelsorge.
Kranefeld, 60 J., ist als Jugendlicher im CVJM zum Glauben an Jesus Christus gekommen und hat nach einer Tätigkeit bei den Ruhr-Nachrichten in Dortmund und einer sich anschließenden theologischen Ausbildung in Wuppertal zunächst als Pastor in Duisburg-Marxloh gearbeitet.
Mit seiner Frau hat er vier erwachsene Kinder.